Fragen und Antworten

Bestellungen

Ihre Bestellung geben Sie bitte spätestens am Vortag der Lieferung bei uns ab. Längerfristige Vorab-Bestellungen sind problemlos möglich.

Gebührenfrei per Telefon, Fax, im Internet über unseren praktischen Online-Shop oder direkt bei unseren Fahrern.

  • Telefonnummer: 0800-150 150 5
  • Faxnummer: 0800-150 150 6
  • Online-Shop

Sie melden sich mit Hilfe Ihrer Kundennummer und Ihrer PIN-Nummer im Login-Bereich auf unserer Homepage an. Sollten Sie noch keine Kundennummer und PIN besitzen, so können Sie sich über den Menüpunkt Neukundenregistrierung anmelden. Kundennummer und PIN werden Ihnen per Email zu gesendet, Sie können damit sofort bestellen.

Die Bestellung selber: Nach der Anmeldung in unser System sehen Sie den Speiseplan der aktuellen Woche. Sollten Sie für die angezeigte Woche noch nicht bestellt haben, steht in jedem Menüfeld unten rechts eine 0. Bereits getätigte Bestellungen werden in dem Feld entsprechend angezeigt.

Sie können jetzt Bestellungen neu eingeben bzw. Bestellungen ändern oder stornieren, indem Sie die Zahl entsprechend verändert (0 = keine Bestellung) in das Feld eintragen. Danach auf "Jetzt bestellen" klicken und Ihre Bestellung wird von uns gespeichert. Sie erhalten die Meldung "Vielen Dank für Ihre Bestellung". Diese Meldung ist Ihre Bestellbestätigung. Mit Hilfe Ihrer Kundennummer und PIN können Sie jederzeit nachschauen was Sie bestellt haben.

Wenn Sie regelmäßig bei uns bestellen, bringen Ihnen unsere Fahrer alle 14 Tage die aktuellen Speisepläne und die entsprechenden Bestellzettel mit. Sie können die Speisepläne auch unter unserer gebührenfreien Hotline 0800-150 150 5 anfordern oder Sie sehen sich den aktuellen Speiseplan auf unserer Homepage an.

Sie können bei Meyer Menü problemlos bestellen:
- ohne Vertragsbindung
- ohne Mindestbestellmengen
- ohne Mindestbestellzeitraum

Einzige Voraussetzung ist, dass die Lieferadresse innerhalb unseres Liefergebietes liegt.

Sie haben die Möglichkeit, eine Dauerbestellung einrichten zu lassen. Zum Beispiel: Sie möchten gerne von Montag bis Mittwoch immer das Menü Nr. 2 essen, am Donnerstag und Freitag bevorzugen Sie Menü Nr. 1. Dann rufen Sie uns bitte an und wir richten Ihre gewünschte Bestellung in unserem System als Dauerbestellung ein. In Zukunft erhalten Sie - jede Woche gleich - die bestellten Menüs. Sie brauchen sich nicht mehr darum zu kümmern. Natürlich können Sie jederzeit Ihre Bestellung verändern bzw. stornieren. Auch wenn Sie im Internet Ihre Dauerbestellung verändern, gilt diese Änderung als gültige Bestellung.

Die am weitesten verbreitete Lösung besteht darin, dass sich einer Ihrer Kollegen darum kümmert, die Bestellungen zusammenzutragen und die Bezahlung zu organisieren.

Als bessere Alternative bieten wir die sogenannte Sammelbestellung an. Wie funktioniert diese Bestellart? Wir richten das Unternehmen als sog. Sammelkunden in unserem System ein, zusätzlich werden alle Mitarbeiter einzeln bei uns als Kunde erfasst. Jeder Mitarbeiter erhält einen individuellen Zugang zu unserem Online-Bestellsystem und kann seine eigene Bestellung online abgeben. Die Lieferung der gesamten Mittagessenbestellung für den jeweiligen Tag erfolgt einen zentralen Lieferpunkt. Mit der Essenslieferung erhalten Sie eine detaillierte Aufstellung, aus der hervorgeht welcher Mitarbeiter welches Essen bestellt hat.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, einen Mitarbeiter als Verwalter des Sammelkunden zu bestimmen. Dieser Mitarbeiter hat dann die Möglichkeit die Bestellungen der anderen Kollegen einzusehen und ggf. auch zu verändern (praktisch bei Krankheit, Bestellung vergessen, etc.).

Abgerechnet wird das Mittagessen individuell mit dem jeweiligen Mitarbeiter. Sollte der Arbeitgeber einen Zuschuss zum Mittagessen gewähren, besteht die Möglichkeit dies bei der Abrechnung zu berücksichtigen.

Bezahlung

Sie können zwischen drei Varianten wählen:
- praktische Abbuchung vom Bankkonto
- Barzahlung bei unserem Fahrer
- per Rechnung (Firmenkunden)

Sie erhalten - egal wie Sie bezahlen - eine detaillierte Auflistung aller berechneten Positionen.

Vereinbaren Sie mit uns die für Sie komfortabelste Zahlungsmethode.

Die Preise finden Sie auf der Detailseite für die jeweilige Produktgruppe:

Kita & Grundschule

Bitte füllen Sie das SEPA-Lastschrift-Formular aus, mit dem Sie uns die Erlaubnis zur Abbuchung von Ihrem Konto erteilen. Selbstverständlich erhalten Sie eine detaillierte Auflistung aller von uns abgerechneten Positionen.

Natürlich können Liefer- und Rechnungsadresse voneinander abweichen. Auch eine Zuzahlung durch den Arbeitgeber und soziale oder städtische Träger ist möglich. Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie mit uns die Details.

Menüs

Von Montag bis Freitag bieten wir täglich 5 Menülinien mit frischgekochten Menüs an, auf einer dieser Menülinien werden ausschließlich vegetarische Menüs angeboten. Zusätzlich finden Sie einen leckeren Salat und ein kaltes Menü auf dem Speiseplan.

Selbstverständlich kümmert Meyer Menü sich auch um das Mittagessen an Wochenenden und Feiertagen. An diesen Tagen stehen jeweils zwei Menüs zur Auswahl. Wir liefern Ihnen das Samstagsmenü gekühlt an, das Sonntagsmenü wird tiefgekühlt geliefert. Die Wochenend-Menüs werden zusammen am Freitag angeliefert.

Hinweise zu den Broteinheiten finden Diabetiker auf unserem Online-Speiseplan. Klicken Sie dazu einfach das entsprechende Menü an und es erscheint auf der linken Seite das Menübild inkl. der vollständigen Menübeschreibung. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit sich die Nährwerte inkl. der Broteinheiten anzeigen zu lassen.

Die Inhaltsstoffe inkl. der Allergene finden Sie in unserem Online-Speiseplan. Klicken Sie dazu einfach das entsprechende Menü an, auf der linken Seite erscheint das Menübild inkl. der vollständigen Menübeschreibung, zusätzlich haben Sie die Möglichkeit sich die vollständige Liste der Inhaltsstoffe anzeigen zu lassen.

Lieferung

Von Montag bis Freitag liefern wir verzehrfertig an Sie aus. Die Anlieferung erfolgt generell ab 9 Uhr bis zur Mittagszeit. Auf Wunsch nennen Ihnen unsere Mitarbeiter vor der 1. Lieferung den ungefähren Zeitpunkt der Anlieferung. Wenn Sie auch am Wochenende nicht auf Ihr leckeres Meyer Menü verzichten möchten, liefern wir Ihnen am Freitag ein gekühltes Menü für den Samstag und/oder ein tiefgekühltes Menü für den Sonntag.

In folgende Gebiete liefern wir.

Sie können gerne mit dem Fahrer oder unseren Mitarbeitern in der Bestellannahme eine Regelung ausmachen, wo das Menü abgestellt werden soll falls Sie nicht zu Hause oder im Büro sind. Das Essen wird immer in einer Thermo-Box bei Ihnen abgestellt, so dass es warm bleibt, auch wenn es eine Weile draußen steht.

Unsere Fahrzeuge sind mit Warmhaltemöglichkeiten ausgestattet, die dafür sorgen, dass die Menüs immer richtig temperiert bei Ihnen angeliefert werden. Generell wird das Essen in einer Thermo-Box bei Ihnen angeliefert, die das Menü eine Zeitlang warm hält. Sollte Ihnen das Menü dennoch zu kalt sein, können Sie es im Backofen oder in der Mikrowelle wieder erwärmen. Darüber hinaus können wir Ihnen je nach Bedarf Warmhaltemöglichkeiten zur Verfügung stellen.

Leere und grob gespülte Gastronormbehälter und Aluminium-Schalen nehmen wir bei der nächsten Anlieferung selbstverständlich wieder zurück.