[BI24/05] Leitung der Finanzbuchhaltung (m/w/d)

[BI24/05] Leitung der Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Meyer Menü ist der führende Anbieter von frisch zubereiteten Mittagsmenüs in Deutschland. Seit mehr als 60 Jahren arbeiten wir als Familienunternehmen an der kontinuierlichen Weiterentwicklung in allen Unternehmensbereichen.

Die Finanzbuchhaltung nimmt bei Meyer Menü eine zentrale und zunehmend wichtige Rolle ein. Vor diesem Hintergrund wird dieser Bereich am Sitz der Firmenzentrale in Bielefeld weiterentwickelt und neu besetzt. Die Position betreut nicht nur das Rechnungswesen der Unternehmensgruppe, sondern soll zudem die Reporting für den Bereich Finanzen weiterentwickeln und ausführen. Sie berichten direkt an die Geschäftsführung.

Ihre Aufgaben

  • Als Leiter der Finanzbuchhaltung (m/w/d) übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Führung des Teams, setzen die Ressourcen zielgerichtet ein und entwickeln das Team stetig weiter
  • Sie stellen die einwandfreie Verbuchung sämtlicher Geschäftsvorfälle sicher und sind für die Erstellung und Analyse von Monatsberichten sowie der steuerlichen Abschlüsse für sämtliche Unternehmenseinheiten verantwortlich
  • In Ihrer Verantwortung liegt die Entwicklung und Ausführung des Financial-Reportings und Konsolidierungstools der Unternehmens-Gruppe
  • Anstehende Projekte sind die Einführung einheitlicher Debitoren- und Kreditorennummern, die Erarbeitung von Vorgaben für Kostenrechnung / Budgetplanung und das Vorantreiben der Digitalisierung von Prozessen

Wir erwarten

  • Sie haben ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanz-Rechnungswesen, eine Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie können auf mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Finanz-/Rechnungswesen zurückblicken und besitzen fundierte Kenntnisse in allen wichtigen Bilanzierungsrichtlinien inkl. HGB
  • Sie bringen Führungserfahrung mit, haben einen kommunikativen und transparenten Führungsstil und schaffen es, Ihr Team für neue Ideen zu begeistern
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung mit DATEV sowie Konsolidierungstools wie Jedox oder LucaNet und deren Implementierung und Weiterentwicklung
  • Sie sind sehr organisiert und haben ein verbindliches, authentisches Auftreten, verbunden mit einem hohen Maß an Kommunikations- und Sozialkompetenz
  • Ihre sehr guten MS-Office-Kenntnisse sowie die Expertise in allen Fragestellungen des Rechnungswesens und der Kostenrechnung runden Ihr Profil ab
  • Wir wünschen uns Erfahrung in der Optimierung von Prozessen und Freude an deren Ausgestaltung

Ihr Persönlichkeit

  • Ihre Hands-on Mentalität, ein hohes Level an Pragmatismus sowie die Motivation in diese Rolle hineinzuwachsen oder sich mit der Rolle weiterzuentwickeln zeichnen Sie aus
  • Mit Souveränität und Leidenschaft, ohne Angst vor großen Zahlen und hohen Zielen gehen Sie voran
  • Ihr Gespür für Dringlichkeit und Geschwindigkeit mit klarem Verständnis für die richtige Priorisierung der Aufgaben zeichnet Sie aus
  • Sie sind einen charakterlich gefestigte, aufgeschlossene und kontaktstarke Persönlichkeit mit ausgeprägter Teamfähigkeit und Freude im direkten Umgang mit Menschen

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle Führungsposition mit viel Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum, fachliche Steuerung und Koordination aller deutschen Standorte
  • Die Möglichkeit direkter Einflussnahme auf die strategische Entwicklung Ihres Verantwortungsbereiches im Unternehmen in einer lebendigen und emotional-begeisternden Branche
  • Direkte Kommunikation und Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit der Geschäftsleitung
  • Familiäre und wertschätzende Arbeitsatmosphäre, offene Kommunikation und kollegiales Miteinander am Standort der Unternehmenszentrale
  • Ein langfristig angelegtes Arbeitsverhältnis vor Ort, mit der Möglichkeit, Ihren Bereich auszubauen und nachhaltig erfolgreich zu machen
  • Gezielte Einarbeitung, jederzeit Unterstützung, individuelle Förderung und mittel- sowie langfristige Karriereperspektiven in einem wachstums- und zukunftsorientierten Unternehmen
  • Leistungsgerechte Bezahlung, Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersversorgung
  • Ein kostenloses Mittagessen je Arbeitstag

Kontakt

Fragen beantwortet Ihnen Herr Stefan Billerbeck gerne unter der Telefon-Nr. 0521-2077 130.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an: stefan.billerbeck@meyer-menue.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.